Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2018

Häkeln, Häppchen und Prosecco

08.10. um 19:15 - 21:15
Buchhandlung Bräunling, Lochhauser Straße 18
Puchheim-Ort, 82178
+ Google Karte
12,00€

Seien Sie dabei, wenn wir bei Prosecco und Häppchen gemeinsam nach Ladenschluß in der Buchhandlung die Häkelnadel schwingen! Unter fachkundiger Anleitung von Ute Math, unserer Kollegin vom Bücherwurm Adelsried, häkeln wir Bookies, die lustigen tierischen Lesezeichen. Jede und jeder ist willkommen - Profis und Anfänger, jung und alt, Mann und Frau. Während Sie handarbeiten, kümmert sich Frau Bräunling um Ihr leibliches Wohl. Im Eintrittspreis von EUR 12,00 sind Material, Anleitung, Getränke und Häppchen enthalten. Ihre Häkelnadel in der Stärke 2,5…

Mehr erfahren »

Lesung Jeanne-Marie Sindani – Gestrandet im „Paradies“

20.10. um 16:00
Buchhandlung Bräunling, Lochhauser Straße 18
Puchheim-Ort, 82178
+ Google Karte
7,00€

Gemeinsam mit dem Puchheimer Asylhelferkreis haben wir die Autorin Jeanne-Marie Sindani eingeladen, aus ihrem Buch „Gestrandet im "Paradies“ – Erfahrungen aus der Caritas-Asylsozialberatung" zu lesen. Jeanne-Marie Sindani stammt aus dem Kongo und hat Pädagogik, Volkswirtschaft und Internationale Beziehungen studiert. Sie engagiert sich für die Durchsetzung der Menschenrechte und eine friedliche Entwicklung in ihrem Heimatland. Seit 2015 arbeitet sie in der Asyl- und Migrationsberatung der Caritas in Fürstenfeldbruck und hat in ihrem Buch ihre Erfahrungen in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem früheren…

Mehr erfahren »

November 2018

Lesung Tanja Kinkel „Grimms Morde“

08.11. um 20:00
PUC Puchheimer Kulturzentrum, Oskar-Maria-Graf-Straße
Puchheim, 82178
+ Google Karte
10,00€

Als Mitveranstalter laden wir zu einer Lesung der bekannten Autorin Tanja Kinkel ein. Der Kulturverein Puchheim hat diese Veranstaltung organisiert und wir freuen uns auf einen spannenden Abend. „Die Märchensammler Jakob und Wilhelm Grimm geraten in Kassel wegen eines Mordes in höfischen Kreisen in eine kritische Verdachtssituation. Die Schwestern Annette und Jenny von Droste-Hülshoff werden ebenfalls in die Geschehnisse hineingezogen. Die Lösung des Kriminalfalls führt den Leser in die spannenden vorrevolutionären Jahre um 1820 in Hessen.“ Kartenvorverkauf: Buchhandlung Bräunling

Mehr erfahren »

Lesetipps und Leckerbissen

15.11. um 19:30 - 22:00
Buchhandlung Bräunling, Lochhauser Straße 18
Puchheim-Ort, 82178
+ Google Karte
12,00€

Ein klein bisschen ist er schon Kult – unser „Lesetipps und Leckerbissen“-Abend. Auch 2018 gibt es wieder jede Menge großartiger Neuerscheinungen und wir, Ihre vier Buchhändlerinnen, haben die wertvollsten Perlen rausgepickt. Wie immer stellen wir erst unsere Highlights vor und danach haben wir bei lecker Fingerfood und Getränken Zeit und Ruhe, uns über die Bücher auszutauschen.

Mehr erfahren »

Vorlesetag in der Buchhandlung

16.11. um 15:00 - 17:00
Buchhandlung Bräunling, Lochhauser Straße 18
Puchheim-Ort, 82178
+ Google Karte

Am Freitag, den 16. November ist bundesweiter Vorlesetag und in ganz Deutschland wird es kleine und große Vorleseaktionen rund um das Thema „Natur und Umwelt“ geben. Wir haben dieses Jahr einen ganz besonderen Gast eingeladen: Erster Bürgermeister Norbert Seidl liest Kindern im Vor- und Grundschulalter von 15.00 bis 15.30 Uhr in der Buchhandlung vor. Zudem darf jedes Kind, das selber einen Satz vorliest (oder erzählt), einmal am Glücksrad drehen. Es gibt viele schöne Gewinne. Wir möchte mit dieser Aktion nochmals die dringende…

Mehr erfahren »

Lesung Bettina Kenter – Hearts Fear/Hartz IV

30.11. um 19:00
Puchheimer/Eichenauer Tafel, Am Grünen Markt 7
Puchheim, 82178
+ Google Karte
5,00€

„Hartz IV - der Begriff ist mit Vorurteilen besetzt. Menschen aus desolaten Verhältnissen, ohne Schulabschluss, mit fehlenden Sprach- oder anderen Kompetenzen, die keine Lust auf Arbeit haben – das sind die Attribute die Hartz-IV-Empfängern gerne gegeben werden. Doch die Menschen, die Hartz-IV beziehen, sind so unterschiedlich, wie die gesamte Gesellschaft und wer gestern sich in sozialer Sicherheit wähnte, kann morgen selbst betroffen sein. Ein Beispiel ist Bettina Kenter-Götte. Die prämierte Autorin und Schauspielerin aus Germering setzt sich seit Jahren für die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren