Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

5. Puchheimer SingSang – Gesicht zeigen, Stimme erheben

19.03. um 19:30 - 21:00

5,00€

Zum 5. Mal treffen sich in Puchheim am Donnerstag, den 19. März, singbegeisterte Menschen in der Buchhandlung Bräunling zum offenen Singen.

Inzwischen hat sich die Veranstaltungsreihe etabliert. Viele Sängerinnen und Sänger sind Stammbesucher beim SingSang, es kommen aber auch immer neue Gäste dazu. Jede Stimme ist willkommen.

Unter der fachkundigen Anleitung der Singfluencerin und Musikpädagogin Gabriele Wohlgemuth (Klangschatz) und der Rhythmiktrainerin Judith Dinkelmaier (Das Beatmobil) ist jeder Abend ein Erlebnis. Kleine Texte, vorgelesen von Buchhändlerin Nicola Bräunling, sorgen zwischendurch für zusätzliche Unterhaltung.

Im März hat sich das SingSang-Team der „Wochen gegen Rassismus“ in Puchheim angeschlossen und das Motto der deutschlandweiten Aktion „Gesicht zeigen – Stimme erheben“ übernommen. Die passenden Lieder werden von Gabriele Wohlgemuth und Judith Dinkelmaier ausgesucht.

Zum ersten Mal wird zudem ein Gastleser einen eigenen Text lesen. Der Puchheimer Autor Volker Keidel kann nicht nur spaßig Bier und Fußball, sondern auch ernsthaft. „Superman“ ist ein klares Statement gegen rechtes Gedankengut.

„In unseren Leben und in unseren Unternehmen ist kein Platz für Rassismus, Ausgrenzung und Fremdenhass“, sagen Wohlgemuth, Dinkelmaier und Bräunling. „Wir sind froh, in Puchheim ein Umfeld zu haben, das unsere Werte teilt und wir möchten, dass dies so bleibt. Dafür erheben wir unsere Stimme.“

 

Details

Datum:
19.03.
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
5,00€
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Buchhandlung Bräunling, Klangschatz und das beatmobil
Telefon:
089-84039039

Veranstaltungsort

Buchhandlung Bräunling
Lochhauser Straße 18
Puchheim-Ort, 82178
+ Google Karte
Telefon:
089-84039039
Website:
www.buchhandlung-braeunling.com